Alterssimulationsanzug GERT

 

Der Alterssimulationsanzug GERT besteht aus einzelnen Komponenten. Durch deren Zusammenwirken kann ein Effekt erzielt werden, welcher den Einschränkungen der sensomotorischen Fähigkeiten im Alter sehr nahe kommt.

Insbesondere der altersbedingte Gang und das veränderte Greifvermögen werden mit dem Alterssimulationsanzug GERT sehr realistisch nachgebildet.

Aber auch die gesteigerte mentale Belastung und die zunehmende Bewegungsunsicherheit werden durch den Alterssimulationsanzug GERT nachvollziehbar.

Wer den Alterssimulationsanzug GERT ausprobiert hat, versteht die Verhaltensweise älterer Menschen besser.

Der Alterssimulationsanzug GERT ist deshalb in der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften aber auch in der Entwicklung seniorengerechter Produkte sehr gut einsetzbar.