Einsatzfelder

Pflegefachmänner und Pflegefachfrauen haben viele verschiedene Einsatzgebiete. Sie können arbeiten

  • im medizinisch-sozialen Bereich, zum Beispiel in Altenwohn-, Altenpflege- und Altenheimen
  • in Rehabilitationseinrichtungen
  • in gerontopsychiatrischen oder geriatrischen Kliniken bzw. Klinikabteilungen
  • im ambulanten Pflegedienst
  • in pflegerischen Einrichtungen zur Tages- oder Kurzzeitpflege von Senioren und Seniorinnen.
  • im Krankenhaus
  • in der Kinderklinik

Arbeitsplätze der Pflegefachmänner und Pflegefachfrauen sind vorwiegend Patientenzimmer, Gruppenräume, Untersuchungs- und Behandlungsräume aber auch Büros. Für Einsatzbesprechungen, Gespräche mit Patienten und Patientinnen bzw. Angehörigen halten sich Pflegefachmänner und Pflegefachfrauen gegebenenfalls in Besprechungsräumen auf. Im ambulanten Dienst sind sie im Rahmen von Hausbesuchen in Privatwohnungen tätig.