Das Berufsbild Pflegefachhelfer/in (Schwerpunkt Altenpflege)

Pflegefachhelfer/innen sind in denselben Tätigkeitsfeldern wie Pflegefachmänner und -frauen tätig und arbeiten zumeist eigenverantwortlich im Grundversorgungsbereich mit den Seniorinnen und Senioren. Sie assistieren darüber hinaus den Pflegefachmännern und -frauen bei den Tätigkeiten der medizinischen Diagnostik und Therapie.

Der erfolgreiche Abschluss als Pflegefachhelferin im Bereich der Altenpflege berechtigt zum Besuch einer dreijährigen Berufsfachschule für Pflege. Bei besonderer Leistung kann dort die Ausbildungszeit auf Antrag um ein Jahr verkürzt werden.